closeup

zum Stück

close up
von Paul Steinmann
Ein Projekt von Theater Rostfrei und der Werkstatt für Theater, Luzern
Ein Theater von der Jugend für die Jugend

Zum Projekt

Sind Jugendliche süchtig nach Erfolg oder werden sie nur verlockt, verführt und abgezockt? Fühlen sich Jugendliche als etwas Besseres oder werden sie von den Erwachsenen nur missbraucht? Rennen sie jeder Mode hinterher oder machen die Erwachsenen mit ihnen Mode? Sind sie wirklich so brutal, wie sie von den Medien präsentiert werden, oder werden sie brutalisiert durch die Medien?

close up ist ein tragikomisches Stück, das von Gefühlswandlungen lebt und das die heutige Gewalt der Medien spiegelt. Sechs Jugendliche werden herangezoomt und deren Lebensinhalt auf eine treffende, aber auch entblössende Art dargestellt. Die Jugendlichen treffen sich in einem alten Schuppen. Keiner der sechs weiss genau, was ihn hier erwartet. Hauptsache, es kommt im Fernseher. Alle sind von einem Regisseur angeheuert worden. Der lässt jedoch auf sich warten…